+

Ihr unverbindliches Angebot

Ist etwas unklar?

Bei Fragen oder Anmerkungen kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tel: +49 221 - 999 6 70 70
Fax: +49 221 - 999 6 70 79
Mail: info@div-west.de

Miet­verwaltung

Unsere Mietverwaltung teilt sich in drei Abteilungen auf: die Sachbearbeitung, die Buchhaltung und die technische Abteilung. Unsere große Stärke: Wir passen unsere Dienstleistung exakt an Ihre Ansprüche und Bedürfnisse an. Als namhaftes Immobilienunternehmen verfügen wir über ein ausgewogenes Netzwerk an zuverlässigen Handwerkern und Dienstleistern, um den Wert Ihrer Immobilie(n) zu sichern bzw. zu steigern.
Unsere Dienstleistungsangebot geht über die klassische Mietverwaltung weit hinaus. Ein besonderer Teil unserer Dienstleistung stellt die jährliche Betriebskostenoptimierung dar, mit dem Ziel die Bewirtschaftungskosten Ihrer Immobilie dauerhaft zu reduzieren. Dies steigert die Zufriedenheit Ihrer Mieter. Zudem erhalten Eigentümer je nach Wunsch ein monatliches, quartalsmäßiges, halbjährliches oder jährliches Reporting.

Unser Leistungsspektrum der Mietverwaltung wird nachfolgend aufgeführt und steht am Seitenende als PDF-Datei zum Download für Sie bereit.

Leistungsverzeichnis Immobilienverwaltung

1. Übernahme des Objektes / allgemeine Verwaltung

  • Besichtigung des Objektes/der Objekte mit dem Eigentümer
  • Erfassung aller Einheiten- und Objektstammdaten in die EDV sowie Anlage von Mieterakten
  • Abschluss bzw. Überprüfung von sämtlichen Versorgungs- und Versicherungsverträgen
  • Vollständige Korrespondenz mit allen Mietern, Handwerkern, Behörden, etc.
  • Außergerichtliche Durchsetzung der Eigentümerinteressen

2. Buchhaltung

  • Belegsicherung
  • Eröffnung eines eigenen Kontos für jedes Objekt (präferiert VR-Bank eG)
  • Aufbau und Fertigung einer ordnungsgemäßen Buchhaltung
  • Ausweisung aller anfallenden Kosten
  • Ausarbeitung geeigneter Verteilerschlüssel
  • Umfangreiches EDV-unterstütztes Mahnwesen (Mietinkasso, Nebenkosten, sonstige Kosten)
  • Regelmäßige Überprüfung fälliger Mietzinsstaffelungen bzw. Indexierungen und entsprechende Durchführung von Mieterhöhungsverlangen
  • Kontrolle über Einhaltung bestimmter Fristen (wie z. B. Mieterhöhungen, Indexierungen über Lebenshaltungsindex, usw.)
  • Erstellung von Monats-/ Quartals-/ Jahresabrechnungen für den Eigentümer und weitere vom Eigentümer bevollmächtigte Personen
  • Erstellung der Neben- und Betriebskostenabrechnung sowie deren Inkasso

3. Technik

  • Regelmäßige Begehung der technischen Anlagen und Überprüfung der Bausubstanz
  • Prüfung, Überwachung und Abschluss von Wartungsverträgen für technische Anlagen
  • Kontakt zu entsprechenden Wartungsfirmen
  • Überwachung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen bei Neubauten

4. Instandhaltung

  • Veranlassung notwendiger Reparaturen
  • Vergabe der Arbeiten nach Rücksprache
  • Erstellung von Leistungsausschreibungen
  • Einholen erforderlicher Angebote
  • Überwachung der auszuführenden Arbeiten

5. Versicherung und Versorgung des Objektes

  • Abschluss und Kontrolle der laufenden Versicherungsverträge und Versorgungsverträge (Tarifoptimierung)
  • Abwicklung von Versicherungsschäden

6. Reinigung / Hausmeister

  • Abschluss von Verträgen mit Hausmeisterkräften bzw. Fachfirmen zur Reinigung sowie die Kontrolle der Durchführung

7. Aufsicht

  • Beaufsichtigung und Betreuung des eigenen / fremden Reinigungs- und Pflegepersonals
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Ausführung der Reinigungs-, Garten- und Winterarbeiten

8. Vermietung (optional)

  • Bearbeitung von Kündigungen
  • Durchführung von Besichtigungen
  • Durchführung von Abnahmen und Übergaben inkl. Erstellung entsprechender Protokolle
  • Konditionsabsprache mit dem Eigentümer (Mietzins, Staffel, Kaution)
  • Auswahl der Mieter anhand entsprechender Überprüfung (auf Wunsch mit persönlichem Vorsprechen bei dem Verwalter)
  • Überprüfung der angeforderten Bürgschaften
  • Erstellung der Mietverträge
  • Verwaltung der Kautionen

9. Besonderes Leistungsangebot

  • jährliche Optimierung der Betriebskosten (Überprüfung von Versicherungs-, Wartungs- und Versorgungskosten)
  • Berücksichtigung der Firmen, die seit Jahren mit dem Eigentümer zusammenarbeiten und das Objekt kennen
  • Regelmäßiges Reporting mit dem Eigentümer (Absprache möglicher Mieterhöhungen, etc.)
  • 24-Stunden Notruf-Bereitschaft für die Mieter für Notfälle wie Rohrbruch, Heizungsausfall usw.
Download PDF
0221 - 999 6 70 70 info@div-west.de
Technischer Notdienst 24 Stunden erreichbar:
Tel. 0221 -
999 6 70 78